Auch dieses Jahr wurde das SchülersprecherInnen-Team wieder neu ergänzt. Anna und Clara werden hier vorgestellt. [...]

 – Jugend vernetzen, Engagement fördern, Zukunft gestalten –

Du hast genug von den immer gleichen Gesprächen, von den alltäglichen Dingen und denselben Gesichtern? Du willst deinen Horizont erweitern, an interessanten Diskussionen teilnehmen und neue Leute aus ganz Deutschland kennenlernen? Dann probiere doch mal ein Workshop von Young Leaders aus. [...]

  • Vanessa
Die Frage „Was willst du später werden?“ kennt wohl jeder. Besonders von Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen wird hierbei eine präzise und überzeugende Antwort erwartet. Ohne jegliche Erfahrung in einem Berufsfeld ist es allerdings nicht immer leicht eine Vorstellung der zukünftigen Karriere zu haben. Für dieses Problem soll das BOGY Abhilfe leisten. Die Berufsorientierung des Gymnasiums dient dazu, dass Schülerinnen und Schüler Erfahrung in einem Beruf sammeln, der für sie interessant ist. Durch die Erfahrungen des einwöchigen Praktikums haben die Schüler und Schülerinnen die Chance die Perspektive für ihre Zukunft zu präzisieren. Ob und wie das BOGY dazu tatsächlich beiträgt, veranschaulichen zwei Erfahrungsberichte: (...)

  • Frau_Hrmann
Nach fast vierzig Jahren müssen wir uns heute leider von unserer Schulsekretärin Frau Hörmann verabschieden.

Frau Hörmann hatte stets ein offenes Ohr für Klein und Groß und kümmerte sich mit ihrer liebevollen Art um uns Schülerinnen und Schüler. Egal ob Wehwehchen oder komplizierte Bürokratie, sie war stets die richtige Ansprechpartnerin. Ihre vertraute Stimme am Telefon wirkte auch auf die Eltern beruhigend, wenn sie ihr Kind am Morgen krankmelden mussten. Frau Hörmann zeigte stets große Kompetenz und eine Engelsgeduld und gehörte für uns irgendwie schon zum Inventar.

Nicht umsonst bezeichnete Herr Müller sie gerne als „Fels in der Brandung“ für unsere Schule.

 

Liebe Frau Hörmann, danke für Ihre Hilfsbereitschaft, Ihr Verständnis, Ihre Geduld und Ihre mütterliche Art in all den Jahren am Gymnasium Isny.

Eins ist gewiss: Wir werden Sie sehr vermissen!

Wir freuen uns aber auch für Sie, dass Sie jetzt in Ihren wohlverdienten Ruhestand gehen dürfen. Genießen Sie die Zeit und bleiben Sie gesund!

Wir hoffen, Sie werden sich stets gerne an uns erinnern 😊.

Ganz liebe Grüße von der Schülerzeitung

 

  • IMG_1071_
Nach dem Motto. „Talente schlummern. Talente versiegen nicht. Talente werden entdeckt.“ wählt die Kulturakademie Stuttgart jedes Jahr 80 Jugendliche für die Bereiche MINT, Musik, Literatur und Kunst aus, welche die Möglichkeit erhalten an zwei Projektwochen und einer Abschlussveranstaltung teilzunehmen.

Für das Jahr 2021/22 nominierte mich meine Lehrerin im Bereich MINT. Daraufhin habe ich ein eigenes Projekt ausgearbeitet und eine entsprechende Arbeit eingereicht. Zu meiner Freude wurde ich ausgewählt und durfte in der letzten Woche der Sommerferien nach Stuttgart. (...)

Unterkategorien