Inhalte und Ziele: Die SchülerInnen…

  • … können basteln und spielen.
  • … können selbstständig ihre Hausaufgaben erledigen.

Betreuung: durch Frau Alexa und Frau Groß-Herrmann

für Stufe 5 – 7

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin: Mo. bis Do., 11.30 – 15.30 Uhr

HA-Raum

Frau Groß-Herrmann

Inhalte und Ziele: Unterstützender Unterricht, in dem gezielt auf Lese- und Rechtschreibprobleme eingegangen wird.

Betreuung: Herrn Stalder

für Stufe 5

Anmeldung:

SchülerInnen werden bei entsprechendem Bedarf von den FachlehrerInnen empfohlen.

Termin: Nur im zweiten Halbjahr am Mi. 13.30 - 15.00 Uhr

Raum 303

Herr Stalder

Inhalte und Ziele: Unterstützender Unterricht, in dem Französisch-Grundlagen wiederholt und gefestigt werden sowie aktueller Unterrichtsstoff vertieft wird.

Betreuung: Durch Schülermentoren der Stufen 9 - 11

für Stufe 7 & 8

SchülerInnen werden bei entsprechendem Bedarf von den FachlehrerInnen empfohlen und / oder können von den Eltern per E-Mail angemeldet werden. Im Falle von Krankheit erfolgt die Abmeldung über das Sekretariat.

Kosten: 4€/45min

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin: Dienstag 13:00 bis 13:45  (Start 25.9.2018)

Raum 230

Frau Nuber

Im Bedarfsfall haben Sie die Möglichkeit, das Nachhilfeangebot des Gymnasiums in Anspruch zu nehmen.
Hier findet in der Regel eine Eins-zu-eins-Betreuung durch Schülermentoren der Stufen 9-11 statt.
Die Termine werden individuell vereinbart. Vergütet wird dieses Angebot mit 6 Euro pro 45 Minuten, die direkt vor Ort am jeweiligen Termin zu entrichten sind.

Inhalte und Ziele: Individuelles Lernen und Üben. Hier wird gezielt auf individuelle Probleme in dem jeweiligen Fach eingegangen.

Sollten Sie Fragen zu diesem Angebot haben, dann sprechen Sie uns gerne an.

Ansprechpartnerin:
Elvira Baader
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Inhalte und Ziele: Die SchülerInnen…

  • … können ihre Hausaufgaben in einem festen Zeitraum und in ruhiger Atmosphäre erledigen, wodurch das häusliche Arbeiten entlastet wird.
  • … werden beim Hausaufgabenmachen betreut und bei Fragen individuell unterstützt.
  • … werden zu selbstständigem und konzentriertem Arbeiten angeleitet.
  • … können Unterrichtsstoff wiederholen, vertiefen sowie sich auf Klassenarbeiten und Tests vorbereiten

Die offene Hausaufgabenbetreuung findet in unserem Hausaufgabenraum statt, der sich an den hinteren Teil der Mensa anschließt. Hier können die Kinder von Montag bis Donnerstag von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr ihre Hausaufgaben erledigen. Da es sich um ein offenes Angebot handelt, ist die Teilnahme keine Pflicht, aber eine gute Möglichkeit, alle Aufgaben direkt in der Schule erledigen zu können. Anschließend kann hier unter Aufsicht zum Beispiel auch gespielt oder gebastelt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ansprechpartner: Frau Francoise Hartig-Hopf (Mo.+Di.), Frau Martina Groß-Hermann (Mi.+Do.)

Die gebundene Hausaufgabenbetreuung ist ein Angebot, das Mentoren aus verschiedenen Klassenstufen anbieten. Hierbei handelt es sich um SchülerInnen, die mit Ihrem Kind zusammen in Einzelbetreuung die Hausaufgaben erledigen. Hierfür steht, so es gewünscht ist, ein separater Raum zur Verfügung. Die angebotenen Betreuungszeiten sind von Montag bis Donnerstag von 13.00 Uhr bis 14.35 Uhr. Für die gebundene Hausaufgabenbetreuung ist eine Anmeldung erforderlich. Sie können die Anzahl der Stunden, Uhrzeiten und Nachmittage frei wählen.

Ansprechpartnerin gebundene Hausaufgabenbetreuung
Frau Carolin Reithmeier

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!